ELEKTRONISCHE MUSIKPRODUKTION FÜR KINDER

Workshopleitung: KORDZ

08. Mai 2022
15.30 - 17.00 KASKO

TICKETS











Petruschka oder Daft Punk, Prince oder Ravel: Der Komponist Alexandre Kordzaia alias kordz findet seine Inspiration überall dort, wo Musik entsteht. Er hat Audiodesign in Basel und Komposition in den Haag studiert und tritt nun sowohl als Komponist als auch als Performer überall in Europa auf.

Sein Workshop zielt darauf ab, Kindern erste Erfahrungen mit der Musikproduktion zu vermitteln. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Samples und Effekte auf Midi-Keyboards, Rhythmus-Pads und Mikrofonen auszuprobieren und die Arbeit eines professionellen Musikproduzenten hautnah zu erleben. Alexandre Kordzaia wird die Klänge und Stimmen der Kinder, die während des Workshops aufgenommen werden, in eine elektronische Komposition verwandeln. Das Endergebnis wird den Teilnehmenden nach der Veranstaltung zugesandt.

Petrushka or Daft Punk, Prince or Ravel: composer Alexandre Kordzaia, aka kordz, finds his inspiration wherever music is created. He studied audio design in Basel and composition in The Hague and now performs all over Europe as both composer and performer.

His workshop aims to give children their first experience with music production. They will have the opportunity to try out different samples and effects on midi keyboards, rhythm pads and microphones, and experience the work of a professional music producer first hand. Alexandre Kordzaia will transform the children's sounds and voices recorded during the workshop into an electronic composition. The final result will be sent to the participants after the event.