THE FESTIVAL


3.-5. MAY 2024
TEAM / PARTNER / LOCATIONS

PROJECTAGORA is a post-genre festival founded in Basel, which is supported by the Verein Project Agora. From 3.-5. of May 2024 the third edition is planned. The festival represents a new Basel platform, which has been created to create a dialogue between people of all ages, backgrounds and preferences through music and to broaden their perception by offering new sound experiences by bringing new acoustic experiences to life. 

PROJECT AGORA is a space in which the boundaries between different styles of music blur, creating new blends. New colors emerge for which we do not yet know names. We invite established as well as up-and-coming representatives of different genres and cultures to collaborate over a longer period of time  and to create new works for the festival.
The team of PROJECT AGORA aims to curate interesting encounters between artists that would not otherwise arise, and to connect Swiss musicians nationally and internationally.

PROJECT AGORA ist ein in Basel gegründetes Post-Genre-Festival, das vom Verein Project Agora getragen wird und vom 03. – 05. Mai 2023 die dritte Auflage plant. Das Festival stellt eine Basler Plattform dar, die ins Leben gerufen wurde, um einen Dialog zwischen Menschen aller Altersgruppen, Hintergründe und Vorlieben durch Musik zu ermöglichen und ihre Wahrnehmung zu erweitern, indem neue Klangwelten zum Leben erweckt werden.
PROJECT AGORA ist ein Raum, in dem die Grenzen zwischen verschiedenen Disziplinen und Musikstilen verschwimmen sollen, wodurch neue Farben entstehen, für die wir noch keine Namen kennen. Wir laden herausragende, sowohl etablierte als auch aufstrebende Vertreter veschiedener Genres und Kulturen ein, die über einen längeren Zeitraum zusammenarbeiten und neue Werke für das Festival entstehen lassen werden.

Das Team des PROJECT AGORA nimmt sich vor, interessante Begegnungen zwischen Künstlern zu kuratieren, die sonst nicht entstehen würden, und Schweizer Musiker national und international zu vernetzen.




︎ *** ︎ *** ︎

TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - TICKETS - 




Tickets for PROJECT AGORA 2024 are now available! Secure yours today by clicking the link below. All ticket sales are handled through Petzi, the official ticketing partner of PROJECT AGORA.

Tickets für PROJECT AGORA 2024 sind jetzt erhältlich! Sichern Sie sich noch heute Ihre Tickets, indem Sie auf den untenstehenden Link klicken. Alle Ticketverkäufe werden über Petzi abgewickelt, den offiziellen Ticketpartner von PROJECT AGORA.

 




TEAM

MAX LIEBENBERG (he/him)
curation & direction
max@projectagora.ch

ASSEL ABILSEITOVA (she/her)
artistic direction
assel@projectagora.ch

COCO MÜLLER (they/them)
communications & marketing
coco@projectagora.ch

DEBORA MONFREGOLA (she/her)
admin & artist care 
debora@projectagora.ch

MARINA ITEN (she/her)
project management 
marina@projectagora.ch 



THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! THANK YOU ! 


A cultural and social event like PROJECT AGORA relies on the support of funding institutions and partners. Your contributions made possible the establishment and realization of the first edition of the PROJECT AGORA Post Genre Festival. We would like to hereby express our sincere gratitude to:



DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! 


Eine kulturelle und soziale Veranstaltung wie PROJECT AGORA ist auf die Unterstützung von Förderinstitutionen und Partnern angewiesen. Ihre Beiträge haben die Gründung und Realisierung der ersten Ausgabe des PROJECT AGORA Post Genre Festivals ermöglicht. An dieser Stelle möchten wir Ihnen unseren aufrichtigen Dank aussprechen:



FUNDING INSTITUTIONS

SPONSORS



PARTNERS